Archiv der Kategorie: Download

E.L.I.A.-Vision – Teil 3

Veröffentlicht am

V+M2

Weiter ging es letzten Sonntag mit der E.L.I.A.-Vision, Matthias Eichelberg war diesmal dran und hat uns aus seinem Leben erzählt, was Gott bei ihm bewirkt hat. Das ist dann Teil 3 der E.L.I.A.-Vision – auch ein muss sich diese Predigt anzuhören:

E.L.I.A.-Vision - Teil 3Matthias Eichelberg

Den Sonntag davor hat uns Veronika Zeller einen kleinen Input im Lobpreis über ein Bild, das Gott ihr in der letzten Zeit offenbart hat gebracht. Diese Predigt findest du hier:

Die GewürzeVeronika Zeller

 

E.L.I.A.-Vision – Teil 2

Veröffentlicht am

heinrichweimann

Teil 2 unserer neue Serie E.L.I.A.-Vision. Heinrich hat am Sonntag da weiter gemacht, wo seine Frau Lena letzte Woche aufgehört hat und die Vision zu uns als E.L.I.A. Gemeinde aus seiner ganz persönlichen Sicht erzählt. Eine Predigt, die du nicht verpassen solltest…

E.L.I.A.-Vision - Teil 2Heinrich Weimann

 

E.L.I.A.-Vision – Teil 1

Veröffentlicht am

lena

Wir starten eine neue Serie – eine Serie über das was uns als Gemeinde ausmacht und wofür wir stehen. Los ging es schon vor 2 Wochen mit dem Gottesdienst von Thomas & Elvira Reimer (da die beiden viele praktische Dinge gemacht haben, haben wir auf ihren Wunsch hin die Predigt nicht veröffentlicht) und letzten Sonntag hat Lena weiter gemacht. Wir werden den ganzen Monat mit der Vision weitermachen. Falls du nicht dabei sein konntest oder dir das Ganze noch einmal anhören möchtest, dann kannst du dir hier die Predigt herunterladen:

E.L.I.A.-Vision - Teil 1Lena Weimann

 

Lobpreis & Anbetung in Beziehung

Veröffentlicht am

TIM

»Wir lieben, weil er uns zuerst geliebt hat.«
1. Johannes 4,19

Lobpreis & Anbetung in BeziehungTim Weimann

 

Deine Gnaden-Card

Veröffentlicht am

GnadenCard

Erinnerst du dich noch an das langsam fahrende Auto auf der Schnellstraße, an den Opa mit Kleingeld an der Supermarktkasse und die Mutter mit dem Kind aus Heinrichs letzter Predigt? Gut, denn Heinrich hat am Sonntag seine Predigtreihe über Gnade fortgesetzt und beim letzten mal hat er sie ja schon erwähnt, die Gnaden-Card. Hier seine Predigt von Sonntag:

Deine Gnaden-CardHeinrich Weimann

 

Bundt – Beziehung

Veröffentlicht am

Bundt Beziehung

Nach dem Einschulungsgottesdienst und einem besonderen Gottesdienst letzten Sonntag ist es wieder soweit die Predigt vom letzten Gottesdienst zur Verfügung zu stellen. Lena Weimann hat nämlich unsere Jahresvision »Bundt« mal wieder aufleben lassen und zwar mit mit dem Thema Beziehungen. Und hier ist die Predigt:

Bundt - BeziehungLena Weimann

 

2. Korinther 5, 17-21

Veröffentlicht am

versohnt

»Vielmehr ´wissen wir`: Wenn jemand zu Christus gehört, ist er eine neue Schöpfung. Das Alte ist vergangen; etwas ganz Neues hat begonnen! Das alles ist Gottes Werk. Er hat uns durch Christus mit sich selbst versöhnt und hat uns den Dienst der Versöhnung übertragen. Ja, in ´der Person von` Christus hat Gott die Welt mit sich versöhnt, sodass er den Menschen ihre Verfehlungen nicht anrechnet; und uns hat er die Aufgabe anvertraut, diese Versöhnungsbotschaft zu verkünden. Deshalb treten wir im Auftrag von Christus als seine Gesandten auf; Gott selbst ist es, der die Menschen durch uns ´zur Umkehr` ruft. Wir bitten im Namen von Christus: Nehmt die Versöhnung an, die Gott euch anbietet! Den, der ohne jede Sünde war, hat Gott für uns zur Sünde gemacht, damit wir durch die Verbindung mit ihm die Gerechtigkeit bekommen, mit der wir vor Gott bestehen können.«

Durch Christus versohntReinhold Döring

 

Gnade auf den zweiten Blick

Veröffentlicht am

gnade 2

Zeitdruck und dann: ein langsam fahrendes Auto auf der Schnellstraße, ein Opa mit Kleingeld an der Supermarktkasse, eine Mutter mit… Wer kennt das nicht?!?! Aber was ist das? Was ist da los? Ist alles so, wie es den Anschein hat???

Gnade auf den zweiten BlickHeinrich Weimann

 

eins + sein = einssein

Veröffentlicht am

einssein

»Ich bete darum, dass sie alle eins sind – sie in uns, so wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin. Dann wird die Welt glauben, dass du mich gesandt hast. Die Herrlichkeit, die du mir gegeben hast, habe ich nun auch ihnen gegeben, damit sie eins sind, so wie wir eins sind. Ich in ihnen und du in mir – so sollen sie zur völligen Einheit gelangen, damit die Welt erkennt, dass du mich gesandt hast und dass sie von dir geliebt sind, wie ich von dir geliebt bin.«

Johannes 17, 21-23

Zum Einssein berufenLena Weimann

 

Gottes Gerechtigkeit und Gnade

Veröffentlicht am

Gottes Gerechtigkeit

Hier eine weitere Predigt, die du vielleicht durch die Urlaubszeit verpasst hast – oder auch einfach nochmal hören möchtest:

Gottes GerechtigkeitHeinrich Weimann

 

Events

1 2 1 2